Ein Feldversuch zwischen „Wein und Wahrheit“

Mostviertler Feldversuche: Ein kulinarisches Experiment

zum Reiseplaner hinzufügen

„Im Wein liegt die Wahrheit“ sagt man – und diese ist nicht immer leicht zu finden. Schließlich hat jeder seine eigene, ganz „subjektive“ Wahrheit.

Jene von Tom Dockner (Weingut Dockner) und Mike Nährer (Gasthaus Nährer) liegt im möglichst naturnahen Umgang mit Ressourcen und dem Wunsch, den Geschmäckern des Weingartens so nah wie möglich zu kommen. Bei der Premiere der Feldversuche geht es im Traisental deshalb um viel mehr als nur Trauben: Gemeinsam mit den Gästen verarbeitet der Küchenchef etwa auch die wertvollen Kräuter des Weingartens zu interessanten Gerichten.

So erleben die Gäste den Weingarten abseits der gängigen Klischees und bereiten dort gemeinsam mit Mike Nährer einige neu inspirierte, hochwertige Speisen zu. Die Zutaten kommen ausschließlich aus der Region – und der Wein wächst ohnehin dort, wo er getrunken wird. Prost!

Näher kann man dem Mostviertel, seinen Menschen und seinen Produkten also nicht sein – das sollten Sie nicht verpassen!

Inkludierte Leistungen

Die Termine: Sa, 31. Juli 2021, 18:00 Uhr
Der Ort: Weingut Dockner, Traisental
Das Ergebnis: Ein exklusives Sechs-Gänge-Menü
Die Teilnehmer: 40 neugierige Wein-Forscher
 

Preisinformationen

€ 139,- pro Person (inklusive Getränke)

Angebotszeitraum

  • gültig am 31.07.2021

Angebot buchen