Ein Feldversuch zwischen Wein und Wahrheit

Mostviertler Feldversuche: Ein kulinarisches Experiment

zum Reiseplaner hinzufügen

„Im Wein liegt die Wahrheit“ sagt man – und diese ist nicht immer leicht zu finden. Schließlich hat jeder seine eigene, ganz „subjektive“ Wahrheit.

Jene von Tom Dockner (Weingut Dockner) und Mike Nährer (Gasthaus Nährer) liegt im möglichst naturnahen Umgang mit Ressourcen und dem Wunsch, den Geschmäckern des Weingartens so nah wie möglich zu kommen. Bei dieser kulinarischen Veranstaltung geht es  um viel mehr als nur um Trauben: Gemeinsam mit den Gästen wird Mike Nährer interessante und spannende Produkte aus dem Traisental verarbeiten.

Näher kann man dem Mostviertel, seinen Menschen und seinen Produkten also nicht sein.

 

Inkludierte Leistungen

Tagesangebot:

  • 6-gängiges Menü mit Überraschungen
  • Weinbegleitung, alkoholfreie Getränke, Wasser und Digestif

Nächtigungsangebot:

 

Preisinformationen

Termin: Samstag, 31. Juli 2021
Beginn: 18 Uhr
Treffpunkt: Weingut Tom Dockner, Theyern
(bei Schlechtwetter im Gasthof Nährer)
Max. Personenanzahl: 60

Preis: € 139,- pro Person

Ein Feldversuch zwischen Wein und Wahrheit mit Nächtigung
Ein Shuttle holt Sie vom Cityhotel St. Pölten ab und bringt Sie nach der Veranstaltung auch wieder dorthin, wo Sie im komfortablen Doppelzimmer nächtigen und den exklusiven Abend Revue passieren lassen.

Tipp: Kombinieren Sie Ihren Besuch bei den Mostviertler Feldversuchen mit einer Rad- oder Wandertour im Weinland Traisental.
Nachdem Sie am Vortag den Genüssen gefrönt haben, geht's am nächsten Tag gleich von St. Pölten aus auf dem Rad auf Erkundungstour – zum Beispiel am Traisental-Radweg entlang der Traisen in Richtung Donau.
Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann das Weinland Traisental auf den Wanderwegen von Nußdorf ob der Traisen ausgehend entdecken – zum Beispiel durch die Weinrieden auf den Parapluiberg, zum Wetterkreuz oder am Rundweg um Maria Elend.
Besuchenswert sind außerdem die Badeseen Traismauer sowie die Ahrenberger-Eichberger Kellergasse und der Korkenzieher in Sitzenberg-Reidling.
Nicht minder beeindruckend ist ein Besuch im Augustiner Chorherrenstift Herzogenburg wo man in der aktuellen Ausstellung selber „Zeitzeugen der Ewigkeit“ kennenlernen kann. Danach bieten sich ein Stadtrundgang durch Herzogenburg und ein Eissalon an.

Web-Tipp: Alle Ausflugsziele im Weinland Traisental.

Preis pro Person:

  • im Doppelzimmer ab € 258,-

Preise exkl. Nächtigungstaxe, Näheres unter: www.niederoesterreich.at/taxen

Angebotszeitraum

  • gültig von 31.07.2021 - 01.08.2021

Angebot buchen

Ein Feldversuch zwischen Wein und Wahrheit anfragen

Ihre Reisedaten
Ihre Daten








Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) sowie Ihre reisespezifischen Daten (Anreise-/Abreisedatum, Anzahl Personen, Anzahl Kinder und Alter der Kinder) werden für den Zweck und die Dauer der Bearbeitung Ihrer unverbindlichen Anfrage bei uns gespeichert und von uns an den betreffenden Gastgeber/Anbieter zur Angebotserstellung weitergegeben. Darüber hinaus werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zu Ihren Rechten als Betroffener sowie zu uns als für die Datenverarbeitung Verantwortlichen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.