Renate Munk

Traisentaler Weinbegleiterin

Renate Munk, aus einer Weinhauerfamilie stammend, ist die Erhaltung von Kulturgut ein großes Anliegen, so renoviert sie gemeinsam mit ihrem Mann ihren alten Weinkeller. Die Kellerund Heurigenkultur sowie die enge Verbindung von Wein und Kunst liegen der ambitionierten Hobbykünstlerin sehr am Herzen.

Die Tour im Überblick

Die schönsten Aus- und Einblicke von Herzogenburg bis zur Kellergasse

Ausgangspunkt: Die gemütliche Landschaftsrunde – gerne auch als Radtour – startet am Rathausplatz beim Reitherhaus. Renate Munk zeigt auf ihrer Wanderung, wie sehr die Stadtgeschichte mit der Bedeutung des Weinbaus für die Region verknüpft ist, auch am Beispiel der Herzogenburger Hauerfahne aus dem 18. Jhdt. Die Tour führt zu den Herzogenburger Rieden Richtung Kölbling zum Kellergretzel, wo Besucher Wissenswertes über die Keller- und Heurigenkultur erfahren. Die Tour klingt mit einer gemütlichen Wein- oder Fruchtsaftprobe aus.
Die Weinbegleiterin bietet auch Wanderungen in ihrer „Wahlheimat“ Inzersdorf an.

Renate Munk
Roseggerring 9, 3130 Herzogenburg
M 0676/9199981
E-Mail: munkr@gmx.at