Ausblick auf das Stift Herzogenburg, © ttd Stixenberger

Stift Herzogenburg

zum Reiseplaner hinzufügen

seit über 900 Jahren

Augustiner-Chorherren Stift Herzogenburg 

Ausstellung "Zeitzeuge der Ewigkeit"

Besichtigung nur mit Führung  -  täglich um  11.00 um 14.00 und 15.30 Uhr sowie für Gruppen jederzeit nach Voranmeldung, Dauer ca. 75 Minuten

Inhalte und Schwerpunkte
Das Stift Herzogenburg ist ein Gesamtkunstwerk. Im Rahmen einer Führung, die ca. 75 Minuten dauert, kann das Haus nicht in allen Dimensionen gezeigt werden. Daher trägt jede Führung einen Schwerpunkt in sich.
Im Rahmen jeder Führung sind zu sehen: Prälatenstiege, Festsaal, Sammlungen, Chorkapelle, Schatzkammer und Bibliothek.
Wenn Sie an der Führung um 11.00 Uhr teilnehmen, haben Sie auch die Möglichkeit, beim Mittagsgebet der Mitbrüder dabei zu sein. Beginn ist um 12.00 Uhr in der Osterkapelle, sie werden rechtzeitig dahin gebracht! Das, was für die Mitbrüder „ganz normal“ ist, könnte sich für Sie als das Highlight ihres Besuches in Herzogenburg entpuppen…

Öffnungszeiten des Klosterladens:
ab April täglich von 10.00 bis 13.00 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr.
Prandtauerring 2, 3130 Herzogenburg, T 02782/831 12

Konzerte und Veranstaltungstermine finden Sie online:

www.stift-herzogenburg.at

Stift Herzogenburg auf der Karte