Zum Genuss verführt

Bei den Wirten im Traisental Donauland lässt es sich gut und gemütlich genießen.

Wie in jeder Weinregion pflegt man auch im Traisental ein besonderes Verhältnis zum guten Essen – was sich in den Heurigen, Wirtshäusern und Restaurants fein schmecken lässt.

Schon im Nibelungenlied wird die Gastfreundschaft der Traisentaler erwähnt: Die schöne burgundische Prinzessin Kriemhild ist auf ihrem Weg zum Hofe König Etzels vier Tage lang in Traismauer zu Gast. Und noch heute sind die bodenständigen Wirtshäuser und gepflegten Restaurants im Traisental für Feinschmecker ein steter Quell unvergleichlicher Genusserlebnisse. Gut möglich, dass sich Kriemhild bei ihrem Aufenthalt auch den Traisentaler Wein hat schmecken lassen. Kredenzt wird dieser am authentischsten und gemütlichsten bei einem der zahlreichen Heurigen. Ob nun kleine oder große, urige oder moderne, in Kellergassen oder in Weingärten gelegene Heurige: Gemeinsam ist allen, dass sie exzellente Weine und feine Schmankerln servieren.

Die Traisentaler Gastgeber im Überblick

Ergebnisse filtern
Art des Gastgebers
Stichwort