Das Traisental gemeinsam erleben

Gruppenreisen im Traisental Donauland: Die Kultur und den Wein gesellig genießen.

Das Traisental Donauland besitzt für Bus-, Firmen- oder Vereinsreisen nicht nur attraktive Ziele, sondern auch ein vielseitiges Programm.

Zentral und verkehrsgünstig in Niederösterreich, nahe der Landeshauptstadt St. Pölten gelegen, bietet sich das Traisental Donauland für unkomplizierte Gruppenausflüge an. Aber das liebliche Tal eignet sich auch für längere Aufenthalte, ergeben doch hier Kultur und Genuss ein hochkarätiges, unverwechselbares Angebot.

Kultur und Weinkultur

Vor allem kulturell interessierte Besucher schätzen die Talente dieser fruchtbaren und klimatisch begünstigten Region, in der schon seit mehreren Zehntausend Jahren Menschen siedeln und ein interessantes Kulturerbe hinterlassen haben. Mit dem Stift Herzogenburg, der Wallfahrtskirche Heiligenkreuz-Gutenbrunn und den viele Kleinoden wie dem Urzeitmuseum in Nussdorf, dem Landwirtschaftsmuseum Museum Buchinger in Weissenkirchen sowie den Schlössern in Walpersdorf , Traismauer und Reidling besitzt das Traisental eine Reihe von erstklassigen Ausflugszielen. Die Region kann aber nicht nur mit Kunst und Kultur, sondern auch mit Weinkultur aufwarten. In den kleinen, in die sanften Hänge gebauten Terrassenweingärten wachsen hervorragende Weißweine, die direkt bei den Winzern selbst oder in den zahlreichen, authentisch geblieben Heurigen verkostet werden können. Zu den schönsten Plätzen der vom Wein geprägten Landschaft – Kellergassen, Hohlwege, Aussichtsplätze – führen die speziell ausgebildeten Weinbegleiter. Auch für gemeinsame Wander- und Radtouren ist das Traisental Donauland eine ideale Destination.

Clever übernachten

Als Unterkunft bietet sich gerade für Gruppen das Cleverhotel in Herzogenburg an, das über komfortable und kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten verfügt.

Buchung:
Tel: 0664 3151640
Email: office@cleverhotel.at
www.cleverhotel.at 

www.mostviertel.incoming.at

Beliebte Gruppen-Ausflugsziele