Weingut Wolfgang Müllner

Vinothek, Winzer

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Weinstraße Niederösterreich

Beschreibung

Das jetzige Weingut hat eine lange Geschichte hinter sich, der ursprüngliche Gutshof entstand bereits im Jahre 1680 und wurde später über mehrere Generationen vererbt.

Im Jahre 1969 wurde das Weingut an Josef und Anna Müllner weitergegeben, wodurch es auch erstmals unter dem Namen "Weingut Müllner" geführt wurde.

Das Jahr 1970 brachte einige Erneuerungen des Betriebes, unter anderem die Renovierung des Wohnhauses und die Modernisierung der Weingartenarbeiten, wobei diese mechanisiert und die Erzeugung von Edelobst als weiteren Betriebszweig aufgenommen wurde.

Am 1. Jänner 2006 übernahm Wolfgang Müllner das Weingut seines Vaters. Seither bewirtschaftet er die 5 Hektar Rebfläche und die ca. 1 Hektar Obstfläche.

Durch die behutsame Bewirtschaftung und die Erfahrung in Sachen Weinerzeugung konnte und kann unser Weingut, auf einige Landessiegel, Gebietssieger und auf einen Landessieger bei der NÖ Weinmesse, sowie die Prämierung des Grünen Veltliner zum "Spargelwein" zurückblicken.

Mittlerweile sind schon einige SALON-Auszeichnungen dazugekommen, auf die wir natürlich sehr stolz sind.

Ausstattung

  • Parkplatz
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Bankomatkassa
  • Busse willkommen
Lage
  • ländliche Lage
  • Ortsrand
  • ruhige Umgebung
Entfernung
  • zum nächsten Bahnhof: 6 km
  • zum See: 6 km
  • zur Autobahn: 4 km
  • zur nächsten Haltestelle: 0.5 km
  • zur Stadt-/Ortsmitte: 0.5 km

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenUrlaubsangebote