Genusswandern

Sparkassen-Rundwanderweg Herzogenburg

Höhenprofil

12,34 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 12,34 km
  • Aufstieg: 170 Hm
  • Abstieg: 171 Hm
  • Dauer: 3:17 h
  • Niedrigster Punkt: 228 m
  • Höchster Punkt: 352 m

Eigenschaften

  • Rundtour

Details für: Sparkassen-Rundwanderweg Herzogenburg

Kurzbeschreibung

Vom Stift Herzogenburg über das Stiftsweingut durch die Weingärten: ein Kulturgenuss.

Beschreibung

Herrlicher Rundwanderweg kombinierbar mit einer Besichtigung des Stift Herzogenburgs und wunderschönen Aussichtsplätzen mit Blick in die Voralpen und in das Tullnerfeld.

Startpunkt der Tour

Parkplatz Stift Herzogenburg

Zielpunkt der Tour

Parkplatz Stift Herzogenburg

Wegbeschreibung

Wir starten beim Stiftsparkplatz Herzogenburg. Kremser Straße in Richtung Krems - Jahnstraße - Bierhallegasse - wieder zur Kremser Straße - nach kurzer Strecke geht es links über die leicht ansteigende Weingartengasse - vorbei am barocken Stiftskeller - Ortschaft Wielandsthal - kleine Kapelle - ein Stück in Richtung Kremser Straße, bei der Scheune in nördlicher Richtung (Walpersdorf) - nach einer Rechts- und Linkskurve erreicht man den Mühlweg - vorbei am Bildstock - fast gerade zum Gerichtsberg - Schauerberg - nach diesem nach links - entlang der Weingärten - vor der Ortschaft Weidling über eine Bahnübersetzung - der Bahnstrasse folgend gelangt man zum Großen bzw. Hohen Kölbling - dieser wird westseitig umgangen - Überquerung der Rotterdorfer Straße - geradeaus zum Kleinen Kölbling - erst in südlicher, dann in Richtung Herzogenburg ostwärts abbiegen - vorbei an der aufgelassenen Weinbauschule (beschilderter "Johannesbrunnen") - Kellergasse nach links gehend, Übersetzung der Rottersdorfer Straße - auf Weldweg oberhalb des Krenntals zur Trasse der Bahnstrecke Krems-St.Pölten - kurz nach links, dann durch einen Brückenbogen zur Jahnstraße.

Wegmarkierung: rot-weiß-rot, Weglänge: ca. 11,2 km, Gehzeit: ca. 2 3/4 Std.

Parken

Parkplatz Stift Herzogenburg

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnanreise nach Herzogenburg möglich

Ausrüstung

Turn- bzw. Wanderschuhe

Kartenempfehlungen

Genussführer Traisental - kostenlos erhältlich auf www.traisental.at oder Stadtplan Herzogenburg

Tipp des Autors

Die schöne Region lässt sich perfekt bei einem Picknick im Weingarten genießen.